Kategorien
Spielbetrieb

Trainingsbeginn 18.15 Uhr

An den nächsten beiden Dienstagen, den 22. und 29. März beginnt das Training schon um 18.15 Uhr.

Danach wird bei entsprechender Witterung das Freilufttraining gestartet. Hierzu gibt es noch genauere Mitteilung.

Kategorien
Spielbetrieb

Platz 7 beim Holz-Resch-Cup

Platz 7 sprang beim Turnier des FC Dreisessel für unsere Jungs heraus.
Das erste Spiel in der Gruppenphase wurde gleich mit 3:2 gegen den Gastgeber gewonnen und lies für eine gute Platzierung hoffen. Schon im nächsten Spiel mussten wir die erste Niederlage gegen die wahrscheinlich stärkste Mannschaft des Turniers, nämlich Karlsbach, einstecken. Mit 1:3 ging dieses Spiel verloren.Anders als geplant, gingen dann auch die nächsten beiden Spiele gegen Lackenhäuser 1:4 und gegen Arnbruck 0:4 verloren. Dieser eine Sieg reichte jedoch, die Gruppenphase als vierter zu beenden (besseres Torverhältnis), so dass wir gegen Neureichenau um Platz 7 ins Siebenmeterschießen gingen. Hier gingen bis zum 8:8 alle Bälle ins Netz, bis unser Tormann Markus Weber einen Siebenmeter parieren konnte.

Fazit: Stark begonnen, stark nachgelassen und starke Siebenmeterschützen.

AH Ruderting Turnier FC Dreisessel
Es spielten für uns: hinten v.l. Amir Halilovic, Michael Groiß, Stephan Jungwirth, Michael Nebl, Marco Börner
vorne v.l.: Oliver Stockinger, Markus Weber, Roman Seidler

Kategorien
Spielbetrieb

AH beim Holz-Resch-Cup in Waldkirchen

Am Samstag, den 20. Februar 2016 sind wir mit einer Mannschaft beim Holz-Resch-Cup des FC Dreisessel dabei.
Austragungsort ist die Turnhalle Berufsschule Waldkirchen, Freyunger Str. 8. Beginn des Turniers ist um 16.00 Uhr.

Wir spielen mit 8 Mann: Weber Markus, Stockinger Olli, Halilovic Amir, Groiß Michi, Börner Marco, Seidler Roman, Jungwirth Stefan und Nebl Michael.

Kategorien
Spielbetrieb

Training bereits um 18.00 Uhr

Am Faschingsdienstag beginnt das Training schon um 18.00 Uhr.

Kategorien
Spielbetrieb

Training weiterhin im Freien

Bedingt durch das milde Wetter findet bis auf Weiteres das Training am Montag im Freien statt.
Bei Wechsel in die Halle wird sofort Bescheid gegeben.

Kategorien
Spielbetrieb

SAISON 2015 BEREITS BEENDET!

Leider fällt auch das “letzte” Spiel gegen Pocking mangels Spieler aus.

Kategorien
Spielbetrieb

Hohe Niederlage in Salzweg

Unser Team musste am Freitagabend beim FC Salzweg eine bittere 9:2 Niederlage hinnehmen .

Einen äußerst schwachen Auftritt präsentierte der FC Ruderting AH im Auswärtsspiel in Salzweg.

Leider spielten wir erneut nicht in Bestbesetzung, da viele erfahrene Spieler verhindert waren und ersetzt werden mussten. Dies soll aber die insgesamt schwache Vorstellung nicht rechtfertigen. Verständlicherweise verließen unsere Spieler sehr enttäuscht und mit gesenkten Köpfen das Spielfeld.

Wir müssen diese Niederlage sportlich nehmen und nach vorne schauen“, war die Meinung der meisten Akteure nach dem Spiel.

Gelegenheit uns zu rehabilitieren haben wir in 14 Tagen in Pocking. (mn)

Kategorien
Spielbetrieb

Anstoßzeit verschoben

Das Spiel am Freitag, den 18.9. in Salzweg wurde auf 16.30 Uhr vorverlegt.

Treffpunkt 15.45 Uhr wie üblich.

Kategorien
Spielbetrieb

Bilder zum Spiel gegen Hintereben

Hier wieder Bilder vom Spiel gegen SV Hintereben.
Herzlichen Dank wieder an Peter Solek für die tollen Aufnahmen und auch an Michael Nebl für den Spielbericht.

http://fotos.ah-ruderting.de/#!album-13

Kategorien
Spielbetrieb

Nur ein Remis gegen den SV Hintereben

Nach der langen Sommerpause gelang unserem Team am Freitagabend nur ein 1:1 gegen die Mannschaft des SV Hintereben.

Gut eingestellt und motiviert von J. Pitsch, stellvertretend für unseren Sportchef Franz Resch, der nicht anwesend sein konnte, ging unsere Mannschaft ins Spiel.

Die ersten Minuten waren etwas zerfahren. Vor allem die neu formierte Viererabwehrreihe hatte Mühe ins Spiel zu kommen. Mit Lethargie und ohne Biss in den Zweikämpfen präsentierte sich die Defensive in der Anfangsphase. Das zentrale Mittelfeld mit Stockinger und Ch. Baumann war positiv in unserem Spiel. Gerade in der Rückwärtsorientierung konnte man sehen, dass sie die Defensive irgendwie stärken konnten.

In der Offensive lief es besser, doch gegen die tief stehenden Gäste taten sich unsere Rudertinger AH lange Zeit schwer. Erst nach diesen Anlaufschwierigkeiten konnten die Rudertinger Platzherren ihre klaren Vorteile in Ballbesitz und Spielanlage in Torchancen ummünzen. Unsere Mannschaft ging dann durch einen berechtigten Foulelfmeter (10.) mit 1:0 in Führung. Ch Baumann verwandelte ganz cool.

Aber immer wieder setzte auch die Hinterebener Offensive energisch nach, so dass ihnen, nach einem Fehler in der Rudertinger Hintermannschaft, das 1:1 (35.) gelang. Somit ging es mit einem 1:1 Remis in die Kabinen.

Auch nach der Pause änderte sich das Spiel kaum. In der Abwehr stand unsere AH nun aber besser, einige Konter konnte sich der Gegner dennoch heraus spielen.

Der FC Ruderting machte aus seinen Spielanteilen und mehr Ballbesitz zu wenig, fast schon im Minutentakt konnten hundertprozentige Torchancen erarbeitet werden, aber ein Tor wollte nicht gelingen. Es mangelte einfach an der nötigen Konsequenz und Treffsicherheit.

Letztlich hielten die Hinterebener bis zum Schluss den Angriffen stand und entführten nicht unverdient den einen Punkt aus Ruderting.

Schiedsrichter Schirrotzki aus Ruderting leitete die Partie ohne Fehl und Tadel. Vielen Dank Peter. (mn)