Nur knapp verloren


Am Weinfestdonnerstag war wieder die Elf der Wolfsteiner Kickers zu Gast in Ruderting. In einem über weite Strecken ausgeglichenen Spiel gelang den Kickers in der 30. Minute die 1:0 Führung, die sie bis zum Spielende verteidigen konnten. Im weiteren Verlauf des Spiel war aber unsere Mannschaft meist im Ballbesitz, konnte aber dies nicht in Tore ummünzen. Meist war vor dem Strafraum der Angriff zu Ende, oder es wurden die erspielten Chancen leichtfertig vergeben. Somit ist der Einstand mit unserre neuen Dress leider misslungen.

Anschließen wurde aber im Weinfest noch zusammen gefeiert und die ein oder andere Weinschorle zum Durst löschen verwendet.

Für Ruderting spielten: Markus Weber, Mathias Rauch, Johannes Zitzelsperger, Joachim Pietsch, Michael Tiefenböck, Michael Nebl, Marco Börner, Bernd Lang, Mario Draxinger, Amir Halilovic, Roman Seidler, Michael Groiß, Daniel Brandstetter und Stefan Jungwirth.

Bilder von diesem Spiel sind in der Bildergalerie zu bestaunen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.