4. Platz bei Rudertinger Dorfmeisterschaft 1


Am Samstag, den 5. August 2017, fand die 2. Rudertinger Dorfmeisterschaft im Asphaltschiessen statt. Es haben 15 Mannschaften an dem vom EC Sittenberg ausgerichteten Turnier teilgenommen. Unser Team der AH war in der 5erGruppe um 11.00 Uhr am Start mit den Gegnern vom Tennisclub, CSU Ruderting, Stammtisch Statuten und Vorstandschaft und Spieler des FC Ruderting. Unser erstes Spiel haben wir knapp mit einem Stock unterschied gegen den späteren Turniersieger Abteilung Tennis verloren. Im nächsten Spiel haben wir gegen die Vorstandschaftsmannschaft des FC diese knapp mit einem Stock Vorsprung bezwungen. Die beiden nächsten Spiele gingen souverän an uns. Somit gingen wir als Gruppenzweiter in die Endrunde mit sechs Mannschaften.
Hier mussten wir gleich eine deutliche Niederlage gegen den Montagsstammtisch hinnehmen. Somit rutschten wir in den Platzierungsspielen eine Gruppe nach unten, in der wir aber durch einen Sieg gegen die Sportschützenmannschaft Damen wieder noch oben rückten. Hier trafen wir wiederrum auf den Montagsstammtisch, die uns wieder keine Chance ließen.
Somit wurden wir in einem hochklassigen Teilnehmerfeld hervorragender 4. Sieger. Besonders würdigend ist diese Leistung, da wir ohne vorheriges Training angetreten sind und nur durch unser Talent diese Leistung bringen konnten.

Das Team der AH: v.l. Bimbo Wimmer, Stefan Hoffmann, Jochen Haas, Michael Tiefenböck. Im Loch eingegraben: Markus Weber


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “4. Platz bei Rudertinger Dorfmeisterschaft