Danke an Franz und Max


20150504_211804

Am Montag beim Sitzweil im Vereinsheim nach dem Training, bedankte sich Günter Zirbel bei Franz Raab und Max Bauer für ihren großen Arbeitsaufwand und unermüdlichen Einsatz beim herrichten und Vorbereiten für die Brotzeit nach dem Training. Schon seit mehreren Jahren kehren die AHler und auch Teile der Männer-Fitness-Abteilung des FCR im Aufenthaltsraum ein.

An diesem Montag überreichte Günter den beiden als Dankeschön echten Rudertinger Honig. Mit anwesend waren einige der “Alten” der AH, die immer am ersten jedes Monats mit dabei sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.